Back to the top

ROBERT KUHNT

Robert Kuhnt

Geboren 1958, im beschaulichen Rheingau. Nach Grund- und Realschule Ausbildung zum Telefontechniker. Zu einer Ausbildung zum Kunstglaser und Glasmaler konnte er sich trotz eines entsprechenden 14 tägigen Praktikums nicht entschließen.

Als Jugendlicher hat Robert viel gezeichnet, vor allem mit Bleistift und Kohle sowie angeregt durch die Kunstlehrerin in Mischtechnik. Kunst war folglich in der Schule immer sein bestes Fach. Parallel hierzu erlernen des klassischen Gitarrenspiels solistisch und im Duo.

Nach Berufsausbildung und Zivildienst hat Robert das Abitur nachgeholt mit anschließendem Medizinstudium. Zeichen und Malen gerieten darüber etwas in den Hintergrund. Stattdessen vermehrte sich das klassisches Gitarrenspiel.

Beruflich ist Robert als Arzt und Radiologe hauptsächlich beschäftigt mit Röntgenbildern, aktuell am Kantonsspital in Baden.

Seit einigen Jahren neben dem Beruf fand er wieder vermehrt die Hinwendung zur Malerei, beeinflusst vor allem durch die „Zero-Kunst“, betont mit Ölfarben sowie Sprüh- bzw. Schablonentechnik als Grafik und Farbflächenmalerei.

Zudem macht er Reliefarbeiten in Holz, Kunststoff und Bronze sowie erlernen des Gitarrenbaues bei einem Schweizer Gitarrenbaumeister.